Natur und Umwelt

Nützlingseinsatz - natürliche Prävention statt Chemieeinsatz

Unser größter Wunsch und erklärtes Ziel ist ein Anbau von Erdbeeren ohne Einsatz von Chemie, um die Belastung von Pflanzen, Früchten und Umwelt zu minimieren. Wir setzen daher Nützlinge nach einem festen Jahresplan effektiv zur Schädlingsbekämpfung ein.

Wir verwenden beispielsweise Schlupfwespen und Raubmilben zur Bekämpfung von Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilbe und weiße Fliege.

Hier ein kleines Beispiel im nachfolgenden Film:
https://youtu.be/wfu_VRwxXZ8

Blühstreifen

Mehrjährige Blühstreifen an der Tunnelanlage bieten zahlreichen Insekten und Vögeln reichhaltige Nahrung und Unterschlupf und tragen zur natürlichen Bestäubung unserer Erdbeerblüten durch Wildbienen bei. Auch Nützlingen, die zur biologischen Schädlingsbekämpfung angrenzender Feldfrüchte und unserer Tunnelanlagen beitragen, bietet der Blühstreifen ein Zuhause.

Insektenhotels

Um der Natur etwas Gutes zu tun, haben wir mehrere Insekten-Hotels im Umfeld unserer Tunnel aufgestellt. Diese echt sinnvollen, aber auch schicken Insekten-Hotels wurden in Kooperation mit dem Sonnenhof-Team geplant und von ihnen in liebevoller Handarbeit gefertigt.

Im Rahmen unseres sozialen Engagements, unterstützen wir seit mehr als 20 Jahren die gemeinnützige Arbeit der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Sonnenhof e.V.

© 2020 Erdbeerhof Osterloh · Halter 21 · 49429 Visbek · Deutschland
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.